aktuell
praxis
kleintiere
pferde
chiropraktik
rosshof

Digitaler Ultraschall

Digitaler Ultraschall Dank einer geringen Belastung und der absoluten Schmerzfreiheit für den Patienten hat die Ultraschalluntersuchung in der modernen Tiermedizin einen hohen Stellenwert erlangt. Mit Hilfe von Schallwellen, welche als Bild auf einem Monitor dargestellt werden, lässt sich risikolos „von außen“ in den Körper auf bestimmte Organe und in bestimmte Gewebe blicken. Die Sonografie ist unerlässlich in der Diagnostik von Bauchorganen, für die Trächtigkeitsdiagnostik, Veränderungen der Körperoberfläche usw. Ebenso wie das Röntgen ist das Ultraschallgerät bei Bedarf jederzeit mobil einsetzbar.

Meine Praxis verfügt über ein hochauflösendes, ultramodernes Premium-Gerät mit Farb-Doppler, welches gestochen scharfe Bilder in lebhaft erkennbarer Top-Qualität liefert. Sämtliche Befunde werden digital gespeichert und können zu jedem Zeitpunkt, beispielsweise zum späteren Vergleich bei einer Kontrolluntersuchung bzw. einer Verlaufskontrolle, wieder eingesehen werden.

Vor einer geplanten Ultraschalluntersuchung der Bauchhöhle sollte Ihr Liebling ca. 12 Stunden lang nichts fressen, um eine optimale Bildqualität und Beurteilbarkeit der Bauchorgane zu gewährleisten.